Gastroenterologische Fachpraxis Wigginghaus Bordel - 23.11.2017, 21:04 Uhr
URL:  http://www.gastropraxis-os.de/Aerzte.html
Über uns

Dr. med. Hartmut Bordel

Dr. Bordel Facharzt für Innere Medizin  -  Gastroenterologie  -  Proktologie

Geb.31.12.1957
1977Abitur
1977 - 1985Studium der Humanmedizin an der Albert Ludwigs- Universität Freiburg/Breisgau
1981 - 1982Studium an der University of Massachusetts Medical School in Worcester, Massachusetts, USA
1985Promotion und Approbation als Arzt
1985 - 1988Assistenzarzt in der Inneren Abteilung des Kreiskrankenhauses Emmendingen
1988 - 1992Assistenzarzt Medizinische Abteilung des Zentralkrankenhauses "Links der Weser" in Bremen
1991Gastarzt an der Klinik für Therapeutische Endoskopie, Universitätsklinik Hamburg Eppendorf, Prof. Soehendra
1993 - 2000Leitender Oberarzt der Medizinischen Abteilung des Krankenhauses St. Raphael, Ostercappeln
2000 - 2003Chefarzt der Medizinischen Abteilung des Krankenhauses St. Raphael, Ostercappeln
seit 2003Niederlassung in der Gastroenterologischen Fachpraxis

Sprachen

Englisch und Spanisch


Facharzt- und Zusatzbezeichnungen:

1992Facharzt für Innere Medizin
1993Zusatzbezeichnung Gastroenterologie
2002Weiterbildungsermächtigung Sigmoido- Koloskopie
2005Fellow in Gastroenterology, Gastroenterology Section: European Union of Medical Specialists EUMS
2007Proktologie


Mitgliedschaften:
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten - DGVS
  • Deutsche Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren e.V. - DGE-BV
  • Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands e.V. - bng
  • Kompetenznetz Hepatitis - kompetenznetz-hepatitis.de
  • Regionalbeauftragter der Stiftung Lebensblicke - Früherkennung von Darmkrebs
  • Bundesverband Gastroenterologie Deutschland - BVGD




Dr. med. Roland Müller

Dr. Müller

Geb.17.07.1965
1984 - 1985Bundeswehrdienst LTG 63
1986Studium Englisch u. Philosophie in Düsseldorf
1986 - 1987Studium Physik u. Chemie in Bielefeld
1987 - 1992Studium Humanmedizin in Marburg
1993Praktisches Jahr im DRK Krankenhaus in Kassel
1993 - 1995AIP Chirurgie im KKH in Wolfhagen, danach Assistent in der Chirurgie
1995Approbation als Arzt
1995 - 2002Assistenzarzt Innere Medizin im Klinikum in Kassel
2002 - 2003Funktionsoberarzt in der Gastroenterologie
2003 - 2005Assistenzarzt in der Rheumatologie im Nordwestdeutschen Rheumazentrum in Sendenhorst
2005Niederlassung als Internist, Gastroenterologe und Rheumatologe


Facharzt- und Zusatzbezeichnungen:

1995Rettungsmedizin
1997Fachkunde Strahlenschutz für Notfalldiagnostik und Thoraxorgane
2001Facharzt für Innere Medizin
2003Gastroenterologe
2005Rheumatologe
2005Fachkunde Röntgendiagnostik für das gesamte Skelett
2006Proktologe


Mitgliedschaften:
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen




Dr. med. Jens Brünger

Dr. med. Jens Brünger Facharzt für Innere Medizin  -  Gastroenterologie

Geb.1972
1992Allgemeine Hochschulreife
1992 - 1993Zivildienst, Pflegedienst, Evangelisches Krankenhaus Melle
1993 - 1996Examinierter Krankenpfleger, Evangelisches Krankenhaus Melle
1996 - 1998Studium Humanmedizin, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
1998 - 2003Studium Humanmedizin, Medizinische Hochschule Hannover
2001Hospitation Beth Israel Deaconess Medical Center,
Harvard Medical School, Boston, USA
2003Approbation
2003 - 2009Arzt im Praktikum / Assistenzarzt
Klinik für Allgemeine Innere Medizin / Gastroenterologie, Prof. Dr. med. Müller,
Marienhospital Osnabrück, Niels-Stensen-Kliniken
2008Dissertation
2010 - 2014Oberarzt
Klinik für Allgemeine Innere Medizin / Gastroenterologie, Prof. Dr. med. Müller,
Marienhospital Osnabrück, Niels-Stensen-Kliniken
2014Niederlassung in der gastroenterologischen Gemeinschaftspraxis


Facharzt- und Zusatzbezeichnungen:


Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
Zertifikat Hepatologie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten - DGVS


Mitgliedschaften:
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands e.V. - bng
  • Arbeitsgemeinschaft Gastroenterologie Osnabrück (AGOS)

Zertifikat 2017 CED   Zertifikat 2017 Hepatologie   Zertifikat 2017 Kapselendoskopie  




Gastroenterologische Fachpraxis im rztehaus an der Bischofsstr.

Dr. med. Bernd Wigginghaus
Dr. med. Hartmut Bordel

Fachrzte fr Innere Medizin - Gastroenterologie
rztehaus am Marienhospital


Bischofsstr. 30
49074 Osnabrck

Tel.: 0541 - 33 84 20 und 0541 - 33 84 210
Fax: 0541 - 33 84 215